Elektroinstallationen bei Sanierungen und Renovierungen

Im Rahmen von Umbau- und Sanierungsarbeiten wird meistens auch die komplette Elektrik neu verlegt. Dazu muss eine Fachfirma engagiert werden, die auf Elektroinstallationen spezialisiert ist. Wir haben uns auf die Verlegung elektrischer Leitungen bei Kernsanierungen im Alt- und Neubau in Berlin sowie auf Lichtauslassungen und das Anbringen von Schaltern und Steckdosen spezialisiert. Alle Leistungen bieten wir aus einer Hand ohne Subunternehmer an und können dadurch eine schnelle und saubere Arbeit zu einem fairen Preis garantieren.

Modernisierung: Warum sollten Elektroinstallationen ebenfalls saniert werden?

Zu einer effizienten Modernisierung, die eine Wertsteigerung der Immobilie und die Erhöhung des Wohnkomforts zum Ziel hat, gehört auch eine Erneuerung der Elektroinstallation. Die bestehenden Leitungen erfüllen längst nicht mehr die modernen Sicherheitsstandards. Dies kann zu Kurzschlüssen und Kabelbränden führen und schlussendlich zur Lebensgefahr für die Bewohner werden. Ein Elektrofachmann prüft die alten Leitungen und Anschlüsse und sorgt dafür, dass sie sicherheitstechnisch auf den neusten Stand gebracht werden.
Außerdem sind die Leitungen in älteren Gebäuden und Wohnungen häufig sehr unübersichtlich verlegt. Dadurch ist es nur schwer möglich, Löcher in die Wände zu bohren, ohne Gefahr zu laufen, versehentlich eine Leitung zu treffen. Im Rahmen der Erneuerung Ihrer Elektroinstallation werden die Kabel in zuvor festgelegten Installationszonen verlegt.

Im Zuge einer Modernisierung sind folgende Maßnahmen fast immer nötig und sinnvoll:

  • Einbau von FI-Schaltern
  • Neuverlegung/Bündelung alter Leitungen
  • Anlegen eigener Stromkreise (z.B. für besondere Elektrogeräte wie Geschirrspüler, Waschmaschine etc.)

Unsere Leistungen

Elektroinstallationen bei Kernsanierungen von Alt- und Neubauwohnungen innerhalb Berlins

Kernsanierungen bieten Eigentümern die große Chance, die historische und teils ehrwürdige Gebäudestruktur zu erhalten, den Charme des Alten zu bewahren und gleichzeitig einen neuen und modernen Komfort zu schaffen. Insbesondere in Altbauten entspricht die Elektroinstallation nicht mehr den heutigen Standards. Veraltete Technik kann sogar zu einer erheblichen Gefahr für die Bewohner werden. Durch veraltete Technik haben die Bewohner häufig das Problem, dass sie keine zwei Elektrogeräte gleichzeitig nutzen können, ohne dass die Sicherung herausfliegt. Außerdem mangelt es häufig an Lichtschaltern und Steckdosen dort, wo sie im Alltag gebraucht werden. Auch wenn Häuser über 100 Jahre alt sind, kann die Haustechnik komplett erneuert und auf einen modernen Standard gebracht werden.

Auch in Neubauwohnungen erhöht eine Kernsanierung sowohl den Wohnkomfort als auch den Wert der Räume. Zu den Kernbereichen der Elektroinstallation zur Aufwertung alter Gebäudestrukturen gehören folgende Arbeiten:

  • Neue Technik zur Gebäudesicherung (z.B. Kameras, Gegensprechanlagen)
  • Neuer Beleuchtungskomfort
  • Komfortabel gesteuerte Rollladen und Jalousien
  • Einbau von Rauch- und Brandmeldern

Es bietet sich bei der Kernsanierung von Altbauten und Neubauwohnungen an, alte Leitungen komplett zu tauschen und neue Stromkreise zu installieren. In jeder Wohnung bzw. in jedem Stockwerk lohnt es sich, den Stromkreisverteiler zu erneuern. Am Ende der Kernsanierung erreichen Sie durch moderne Elektroinstallationen eine erhebliche Wertsteigerung der Wohnung bzw. des gesamten Gebäudes.

Elektroinstallationen bei Renovierungen und Sanierungen von Wohnräumen und Bädern

In Wohnräumen und Bädern werden besonders viele Steckdosen benötigt. Neben Haushaltsgeräten muss auch die Unterhaltungselektronik ihren Platz finden ebenso wie Ladekabel, Beleuchtungs- und Heizelemente. Daher werden im Zuge von Renovierungen und Sanierungen in Wohnräumen wesentlich mehr Steckdosen eingeplant, was auch dazu führt, dass im Zuge der Elektroinstallation neue Leitungen verlegt werden müssen. Häufig haben Wohnungen im Altbau nur mangelnde Sicherheitselemente – ein FI-Schalter fehlt meist gänzlich. Dies kann im Zuge einer Sanierung nachgerüstet werden.

Das Thema Sicherheit spielt auch bei der Sanierung von Bädern eine wichtige Rolle. Häufig fehlen Einzelabsicherungen für besondere elektrische Geräte wie Waschmaschinen, die nachgerüstet werden müssen. Wir erstellen unseren Kunden im Zuge der Sanierungs- und Renovierungsarbeiten maßgeschneiderte elektrische Anlagen, bringen neue Schalter und Steckdosen an und berücksichtigen dabei selbstverständlich die gültigen Normen und Sicherheitsbestimmungen. So ist beispielsweise im Bad der Anschluss eines Fehlerstromschutzschalters Pflicht. Elektrische Heizlüfter erzeugen eine angenehme Wärme in modernen Bädern, für die oftmals ein eigener Stromkreis eingerichtet werden muss.

Unsere Kernkompetenzen bei der Sanierung und Renovierung von Altbauten

Als Elektrofachbetrieb haben wir uns auf die Elektroinstallationen im Rahmen von Sanierungen und Renovierungen spezialisiert. Zu unseren Kernkompetenzen gehören:

Verlegung von Elektroleitungen
Um den Kabelsalat unter dem Schreibtisch oder hinter dem Fernseher zu verhindern, Stolperfallen zu vermeiden und einer Überlastung von Steckerleisten entgegenzuwirken, können wir Elektroleitungen im Zuge der Sanierung und Renovierung in der Wand und unter der Decke verschwinden lassen.

Lichtauslässe
Moderne Lichtkonzepte bestehen häufig aus Spots und Lichtleisten, die ein angenehmes oder indirektes Licht erzeugen. Statt großer Lampen und Leuchten installieren wir Lichtauslassungen, die eine angenehme Lichtstimmung erzeugen.

Schalter und Steckdosen
In Altbauten oder auch in älteren Neubauwohnungen wurde früher an Steckdosen gespart. Es gab meist nur 1 bis 2 Steckdosen im Raum – das ist für heutige Standards selbstverständlich viel zu wenig. Um Zuge der Renovierung und Sanierung von Alt- und Neubauwohnungen rüsten wir Wohnräume und Bäder auf und setzen dort neue Schalter und Steckdosen, wo sie benötigt werden.

Ihre Vorteile

Wir bieten unsere Leistungen zur Elektroinstallation in unserem Betrieb aus einer Hand an.  Dadurch können wir auf Subunternehmer verzichten, die einerseits den Preis in die Höhe treiben und andererseits oftmals für terminliche Verzögerungen verantwortlich sind. Wir können Ihnen alle Arbeiten zu einem fairen Preis im festgelegten Zeit- und Kostenplan anbieten.

Unsere Auftraggeber haben bei uns immer einen persönlichen Ansprechpartner, der ihnen jederzeit Auskunft erteilen kann. Wir arbeiten in ganz Berlin und haben uns auf den Kernbereich der Elektroinstallationen bei Sanierungen und Modernisierungen spezialisiert. Unsere Kunden profitieren hier von unserem Know-how und unserer langjährigen Erfahrung in diesem Bereich.